Liebe Kundinnen und Kunden,

das Sturmtief „Friederike“ hat unser Lager schwer beschädigt. Dadurch können wir derzeit keine Bestellungen direkt ausführen.
Voraussichtlich am Mittwoch, den 7. Februar können wir die Auslieferung wieder aufnehmen. Bei einzelnen Artikeln kann es aber weiterhin zu Verzögerungen kommen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

+++ Alle Seminar-Angebote finden regulär statt. +++

Buch
Best.-Nr.: 1882-0
Markom, Angelika

Diesmal geht alles gut

Zuversichtlich in die neue Schwangerschaft

Ein Buch für Frauen, die eine schwierige Schwangerschaft oder Geburt erlebt haben.

... mehr
19,95 €
inkl. MwSt., kostenlose Lieferung ab 30 €
Lieferzeit: 2-3 Tage

Schwierige Geburten, das Gefühl ausgeliefert zu sein, unerwünschte Kaiserschnitte, komplizierte Schwangerschaften oder gesundheitliche Probleme beim Kind – viele Frauen erleben eine Geburt oder Schwangerschaft ganz anders als erwünscht. Oft löst bereits der Gedanke an ein weiteres Kind Ängste aus.

Dieses Buch beschäftigt sich mit verschiedensten Erfahrungen von Schwangeren und setzt sich mit Ängsten, Sorgen und Wünschen auseinander. Es bietet Schwangeren Hilfe, stärkt Zuversicht und Vertrauen, zeigt hilfreiche Wege, um sich voller Freude auf die neue Schwangerschaft einzulassen. Gefühlvolle Briefe an das noch ungeborene Baby helfen den werdenden Müttern dabei, ihre Gedanken und Hoffnungen in Worte zu fassen und eine liebevolle Beziehung zum Kind aufzubauen.

Wenn Hebammen denken, eine Geburt sei „gut gelaufen“, heißt das nicht, dass die junge Mutter das genauso sieht. Vielleicht fühlt sie sich gedemütigt, bei Entscheidungen übergangen oder hat den Geburtsverlauf oder die Verlegung des Kindes als traumatisch erlebt. Manche Frauen entscheiden daraufhin, kein Kind mehr zu bekommen. Diejenigen, die erneut schwanger werden, sehen sich spätestens dann erneut mit den Ereignissen der vergangenen Geburt konfrontiert.
Damit die neue Schwangerschaft, Geburt und das Wochenbett einen besseren Verlauf nehmen und aus eigenem Erleben heraus, hat die Psychologin Angelika Merkom ihr Buch geschrieben. Sie bietet hier die Möglichkeit, Vergangenes aufzuarbeiten, das Selbstbewusstsein zu stärken, selbst Veränderungen zu bewirken und sich Hilfe zu holen. Das alles ist gut verständlich und mit einfühlsamen Worten geschrieben.
Frauen, die sich rund um die vergangene Geburt verletzt fühlen, sei dieses Buch sehr empfohlen! Es macht auch nochmal klar, wie wichtig es ist, dass Hebammen (und Ärzte!) mit den Eltern jede Geburt nachbesprechen, auch wenn sie aus medizinischer Sicht unproblematisch war. Wenn das passiert, wird diese Buch für viele Frauen überflüssig.

DHZ 3/2015
Produktart: Buch
ISBN: 9783902903716
Übersicht der Bewertungen:


Um eine Bewertung abzuschicken, müssen Sie als KundIn angemeldet/registriert sein. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, können Sie sich hier anmelden oder registrieren.

Bitte warten…

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:


{{var product.name}}


{{var product.short_description}}
« Weiter einkaufen
zum Warenkorb »