Liebe Kundinnen und Kunden,

das Sturmtief „Friederike“ hat unser Lager schwer beschädigt. Dadurch können wir derzeit keine Bestellungen direkt ausführen.
Voraussichtlich am Mittwoch, den 7. Februar können wir die Auslieferung wieder aufnehmen. Bei einzelnen Artikeln kann es aber weiterhin zu Verzögerungen kommen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

+++ Alle Seminar-Angebote finden regulär statt. +++

Buch, 304 Seiten
Best.-Nr.: 1955-0
Katrin Einhorn

Hebammerich

Um die Beziehung zu Freundin Charlotte zu retten, heuert Nils als Azubi in Charlottes Klinik an und wird die erste männliche Hebamme Kölns …

... mehr
9,95 €
inkl. MwSt., kostenlose Lieferung ab 30 €
Lieferzeit: 2-3 Tage

Nils, 27, lebt für sein Schlagzeug und seine Rockband. Da aber der musikalische Durchbruch auf sich warten lässt, muss er seine Brötchen als Aushilfe bei einem Hörgeräteakustiker verdienen. In seiner Beziehung zu Freundin Charlotte kriselt es gewaltig. Charlotte liebt ihren Beruf als Hebamme, ihr Streifenhörnchen Maya und natürlich auch Nils, von dem sie sich mehr Zeit und endlich ein Kind wünscht. Aber Nils ist der heißersehnte Bandauftritt bei der Kölner Rockwoche wichtiger als Familienplanung. Erst als sich Charlotte von ihm trennt, wird Nils klar, wie viel sie ihm bedeutet. Um sie zurückzuerobern, sieht er nur einen Weg: Er muss als Azubi in Charlottes Klinik anheuern und die erste männliche Hebamme Kölns werden …

Nils ist Schlagzeuger, lebt für die Musik und hofft mit seinen Bandkollegen auf den großen Durchbruch. Für seine Freundin Charlotte, die mit großem Einsatz als Hebamme arbeitet, hat er wenig Zeit. Das ist unter anderem der Grund, weshalb sich Charlotte von Nils trennt. Erst jetzt bemerkt Nils, was ihm Charlotte bedeutet. Als Zurückeroberungsversuch beginnt er eine Ausbildung als Hebamme im selben Krankenhaus, in dem auch Charlotte arbeitet. Diese trifft sich aber bereits mit einem Kollegen. Doch werden Nils Bemühungen unter diesen Umständen überhaupt beachtet und kann er Charlotte zurückgewinnen?


Die Autorin des Romans Katrin Einhorn beschreibt in ihrem zweiten Werk zwei herzliche, sympathische Charaktere. Für die Situationen, in die sie geraten, und die daraus resultierenden Entscheidungen, kann man als Leserin sehr viel Empathie entwickeln. Mit Witz und viel Liebe zur Musik wird eine (vorhersehbare) Liebesgeschichte erzählt, die aber auch mit einigen Überraschungen und Spannungen aufwarten kann. So ansprechend das Buchcover ist, so unterhaltsam und kurzweilig ist auch der Inhalt.


Eine leichte, liebenswerte Geschichte um zwei Menschen, die erkennen müssen, dass sie zusammengehören. Dieses Buch sollte zu jeder Hebammenurlaubslektüre oder einem Wochenende auf dem Sofa gehören.


DHZ 11/2015

Verlag: dtv Deutscher Taschenbuch Verlag
Produktart: Buch
Bundtyp: Taschenbuch
Seiten: 304
Auflage: 1. Auflage
Erscheinungsjahr: 2015
ISBN: 978-3-423-21563-3
Übersicht der Bewertungen:


Um eine Bewertung abzuschicken, müssen Sie als KundIn angemeldet/registriert sein. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, können Sie sich hier anmelden oder registrieren.

Bitte warten…

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:


{{var product.name}}


{{var product.short_description}}
« Weiter einkaufen
zum Warenkorb »