Liebe Kundinnen und Kunden,

das Sturmtief „Friederike“ hat unser Lager schwer beschädigt. Dadurch können wir derzeit keine Bestellungen direkt ausführen.
Voraussichtlich am Mittwoch, den 7. Februar können wir die Auslieferung wieder aufnehmen. Bei einzelnen Artikeln kann es aber weiterhin zu Verzögerungen kommen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

+++ Alle Seminar-Angebote finden regulär statt. +++

Buch, 311 Seiten
Best.-Nr.: 1609-0
American Heart Association, American Academy of Pediatrics

Reanimation von Früh- und Neugeborenen

Praxishandbuch für Neonatologen, Pflegende und Hebammen

Ein Lehrbuch und Trainingsprogramm zur Reanimation von Neugeborenen.

... mehr
49,95 €
inkl. MwSt., kostenlose Lieferung ab 30 €
Lieferzeit: 2-3 Tage

Während rund 90 Prozent aller Neugeborenen problemlos auf die Welt kommen, benötigen rund 10 Prozent Unterstützung. Für diese Gruppe wurde das evidenzbasierte Neugeborenen-Reanimationsprogramm der American Heart Association (AHA) und der American Academy of Pediatrics (AAP) entwickelt. Die Reanimationsmaßnahmen werden anschaulich und verständlich dargestellt und didaktisch hervorragend aufbereitet, um Medizinern, Pflegenden und Hebammen das Lernen dieser überlebenswichtigen Fertigkeiten zu erleichtern.

Vor über 20 Jahren entwickelten zwei US-amerikanische Fachverbände der Kardiologie und der Pädiatrie ein Konzept zur einheitlichen Ausbildung von Reanimationsteams in den USA. Dieses regelmäßig evaluierte und aktualisierte Neugeborenen-Reanimationsprogramm (NRP) liegt nun erstmals in deutscher Sprache vor. Schritt für Schritt werden alle Reanimationsmaßnahmen besprochen: Risikoeinschätzung sub partu, Beurteilung eines Neugeborenen, Reanimationsausrüstung und Techniken der Reanimation bis zur Intubation und Legen eines Nabelvenenkatheters. Mögliche Fehler sowie ihre Korrektur werden aufgezeigt. Der gut strukturierte Text, Abbildungen und Fotos, etliche Fließdiagramme, Fallbeispiele und Tests zur Selbstkontrolle vermitteln erfolgreich das Handlungsschema. Je ein Kapitel über Besonderheiten bei Frühgeburten und über Ethik runden das NRP ab – im Anhang sind die nationalen Leitlinien (USA) angefügt. Die Themen werden mit Vor- und Nachteilen, gegebenenfalls auch Alternativen diskutiert. Beispielsweise werden verschiedene Beatmungssysteme vorgestellt, die Überprüfung der Funktionsfähigkeit der Systeme erläutert, die Frage der zur Beatmung nötigen Sauerstoffkonzentration (100 Prozent oder Raumluft) erörtert oder die Verwendung von Larynxmasken abgewogen – nicht nur für Kreißsaal, sondern auch für Geburtshaus oder Hausgeburtshilfe höchst interessant! Viel Wert wird auf die Reflexion des eigenen Handelns beziehungsweise die Effizienzkontrolle gelegt, die bereits beim Durcharbeiten des NRPs gefordert ist.
Es handelt sich hier nicht um ein Kompaktnachschlagewerk für die Kitteltasche, sondern um ein umfangreiches Trainingsprogramm zum Erlernen der Reanimationstechniken, zum Auffrischen oder zum Anpassen der eigenen Leitlinien an die (zunehmend) evidenzbasierten Empfehlungen des Neugeborenen-Reanimationsprogramms. Es wäre schön, wenn das NRP im deutschsprachigen Raum um gängige Einheiten ergänzt und mit den Empfehlungen einer deutschen Pädiatriegesellschaft erweitert würde!
DHZ 8/2009
Verlag: Huber, Hans, Verlag
Produktart: Buch
Bundtyp: Paperback
Seiten: 311
Auflage: 1. Auflage
Erscheinungsjahr: 2008
ISBN: 9783456845845
Abbildungen: 148 Abb., 5 Tab.
Übersicht der Bewertungen:


Um eine Bewertung abzuschicken, müssen Sie als KundIn angemeldet/registriert sein. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, können Sie sich hier anmelden oder registrieren.

Bitte warten…

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:


{{var product.name}}


{{var product.short_description}}
« Weiter einkaufen
zum Warenkorb »