Liebe Kundinnen und Kunden,

das Sturmtief „Friederike“ hat unser Lager schwer beschädigt. Dadurch können wir derzeit keine Bestellungen direkt ausführen.
Voraussichtlich am Mittwoch, den 7. Februar können wir die Auslieferung wieder aufnehmen. Bei einzelnen Artikeln kann es aber weiterhin zu Verzögerungen kommen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

+++ Alle Seminar-Angebote finden regulär statt. +++

Buch, 176 Seiten
Best.-Nr.: 1766-0
Cantieni, Benita

Tigerfeeling

Das perfekte Beckenbodentraining für sie und ihn

Das Kultbuch zum Beckenbodentraining komplett überarbeitet in neuem Look.

... mehr
19,99 €
inkl. MwSt., kostenlose Lieferung ab 30 €
Lieferzeit: 2-3 Tage

Das Kultbuch von Benita Cantieni komplett überarbeitet in neuem Look. Den Beckenboden entdecken für mehr Spannkraft, Geschmeidigkeit, Lebensfreude und Spaß am Sex – wer sich nicht für trockene Gymnastikprogramme begeistern kann, entdeckt bei Benita Cantieni, wie sich durch die Wahrnehmung des eigenen Körpers und seiner Sinnlichkeit der Spaß von selbst einstellt.

Dies ist die vierte und komplett überarbeitete Ausgabe von „Tigerfeeling“. 1997 bereicherte Benita Cantieni erstmal den damals noch dürftigen Markt an guter Beckenbodenliteratur. Ihr Beckenbodenkonzept soll nicht nur Senkungsbeschwerden und Inkontinenz beseitigen, sondern Abhilfe bei Gelenkarthrosen, Wirbelsäulenverkrümmungen, Bandscheibenvorfällen und diversen weiteren Beschwerden schaffen. Dabei ist sie in ihren Aussagen absolut. Sie stellt sogar die These auf, dass Frauen, die in der Schwangerschaft nach ihrem Konzept trainiert haben, keine postpartalen Depressionen bekämen. Der Zusammenhang zwischen diversen körperlichen und auch psychischen Beschwerden und dem Beckenbodenzustand ist unbestreitbar, aber in den Erfahrungsberichten trainieren die Frauen und Männer sehr viel und haben dann zum größeren Teil auch die Cantienica-Trainerausbildung absolviert. Diese Beispiele sind für die Mütter, die mit Baby und Kleinkind einen vollen und erschöpfenden Alltag haben, wahrscheinlich nicht sehr motivierend. Anatomie und Funktion des Beckenbodens sowie erste Beckenbodenspürübungen werden in einem Kapitel für Frauen und einem für Männer erklärt. Nach einer ausführlichen Beschreibung der richtigen Grundpositionen geht es los mit dem Übungsteil, der in ein Grundprogramm von 20 Minuten, ein Intensivprogramm von 45 Minuten und vier Kurzprogramme von sieben Minuten unterteilt ist. Die Bilder sind ansprechend und die Erklärungen sehr ausführlich – bisweilen jedoch zu ausführlich, so dass die eigentliche Übung zum Teil nicht mehr nachvollziehbar ist. Im detaillierten Glossar findet sich noch mal gut bebildert eine Beschreibung von Becken und Beckenboden sowie der ganzen damit verknüpften Muskulatur. Auswirkungen von Fehlhaltungen und der Effekt des Cantienica-Trainings werden hier deutlich, sind aber für den anatomischen Laien erst durch mehrmaliges Lesen verständlich. Abgerundet wird das Buch von weiteren Erfahrungsberichten begeisterter Cantienica-Instruktorinnen.
Mein Fazit: Für Frauen ohne Beckenbodenvorkenntnisse ist dieses Buch zu kompliziert verfasst. Ergänzend zu einem Cantienica-Kurs ist es sicher hilfreich. Erfahrene Kursleiterinnen können von den Übungen und Erklärungen profitieren, müssen es aber für die Frauen in der Rückbildungszeit in einfachere Worte umwandeln.
(DHZ 11/2012)
Verlag: Südwest Verlag
Produktart: Buch
Bundtyp: Gebunden
Format: 25,5 x 19,5 cm
Seiten: 176
Auflage: 4. Auflage
Erscheinungsjahr: 2012
ISBN: 9783517087887
Abbildungen: 50 Illustration(en), farbig
Übersicht der Bewertungen:


Um eine Bewertung abzuschicken, müssen Sie als KundIn angemeldet/registriert sein. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, können Sie sich hier anmelden oder registrieren.

Bitte warten…

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:


{{var product.name}}


{{var product.short_description}}
« Weiter einkaufen
zum Warenkorb »