Liebe Kundinnen und Kunden,

das Sturmtief „Friederike“ hat unser Lager schwer beschädigt. Dadurch können wir derzeit keine Bestellungen direkt ausführen.
Voraussichtlich am Mittwoch, den 7. Februar können wir die Auslieferung wieder aufnehmen. Bei einzelnen Artikeln kann es aber weiterhin zu Verzögerungen kommen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

+++ Alle Seminar-Angebote finden regulär statt. +++

Buch, 196 Seiten
Best.-Nr.: 1894-0
Bolz, Michael; Koenen, Dennis J.; Körber, Sabine; Briese, Volker

Adipositas und Schwangerschaft

Ernährungs- und präkonzeptionelle Beratung mit Therapieempfehlung

Empfehlungen zum Thema Adipositas und Schwangerschaft vom Zeitpunkt der Kontrazeotion bis zum Wochenbett einschließlich der Nachsorge im Anschluss.

... mehr
64,95 €
inkl. MwSt., kostenlose Lieferung ab 30 €
Lieferzeit: 2-3 Tage

Mehr als ein Prozent der Schwangere erscheinen in der Schwangerenberatung bzw. im Kreißsaal mit einem BMI über 40. Bei der Beratung, Überwachung und Therapie von Patientinnen nach Adipositaschirurgie bestehen Unsicherheiten, diskutiert wird sogar eine Indikation zum Schwangerschaftsabbruch. An klar formulierten Fragestellungen gibt dieses Fachbuch zum Thema Adipositas und Schwangerschaft Empfehlungen vom Zeitpunkt der Kontrazeption bis zum Wochenbett einschließlich der Nachsorge im Anschluss.

Wer im Hebammenalltag häufiger mit schwergewichtigen Frauen zu tun hat, wird in diesem Buch eine Fülle an Informationen finden. Wie der Titel schon verrät, geht es ausschließlich um Adipositas (per magna) bei Frauen, sowohl in Verbindung mit unerfülltem Kinderwunsch als auch mit Schwangerschaft. Neben den Ursachen der Adipositas werden auch die verschiedenen Bereiche beleuchtet, auf die die Adipositas Auswirkungen während der Schwangerschaft, Geburt und im Wochenbett haben kann.
Hochinteressant, weil es insgesamt wenig darüber zu lesen gibt, fand ich die Ausführungen im Kapitel „Schwangerschaft nach bariatrischer Chirurgie“, also nach einer Operation, die die vom Körper aufzunehmende Nahrungsmenge dadurch verringern soll, dass Magen und eventuell Dünndarm verkleinert oder teilentfernt werden.
Kurzum: Auf knapp 200 Seiten wird ein kleiner, komplexer und doch wegen der steigenden Zahl adipöser Frauen hochaktueller Zweig der Geburtshilfe gründlich aus medizinischer Sicht betrachtet. Eine aufschlussreiche, wenn auch mit fast 60 Euro recht teure Lektüre.
DHZ 3/2015
Verlag: de Gruyter, Walter, GmbH
Produktart: Buch
Bundtyp: Gebunden
Format: 24,0 x 17,0 cm
Seiten: 196
Erscheinungsjahr: 2014
ISBN: 9783110313031
Abbildungen: 20 farb. Abb., 39 schw.-w. Tab., 20 Illustration(en), farbig, 39 Tabelle(n), schwarz-weiß
Übersicht der Bewertungen:


Um eine Bewertung abzuschicken, müssen Sie als KundIn angemeldet/registriert sein. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, können Sie sich hier anmelden oder registrieren.

Bitte warten…

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:


{{var product.name}}


{{var product.short_description}}
« Weiter einkaufen
zum Warenkorb »