Buch, 240 Seiten
Best.-Nr.: 10136-0
Neu!
Ursula Walch

Blutiges Brautgeld

Afrikas beraubte Frauen - eine Hebamme klagt an

22,00 €
inkl. MwSt., kostenlose Lieferung ab 30 €
Lieferzeit: 2-3 Tage

Hebamme Ursula Walch im Senegal: Sie ist konfrontiert mit der Tradition der Genitalverstümmelung und dem Gebären fernab westlicher Schulmedizin – mit dabei die traditionelle Hebamme Abysarr. Sitten und Bräuche sowie der faszinierende Rhythmus Afrikas ... hier offenbart sich ein Blick auf die Frauen und das Gebären in einer fernen Kultur und Weltreligion. Dabei wird deutlich, wie wichtig Zuhören und gegenseitiger Respekt sind. Ein Buch voll Tragik und Hoffnung.


Die Tradition der weiblichen genitalen Beschneidung ist brutal. Die Hebamme Ursula Walch reiste mit einer spanischen Organisation in den Senegal, um diese Missstände aufzudecken.


Sehr einprägsam werden Situationen wie die Geburt beschnittener Frauen oder das Beschneidungsritual selbst geschildert. So real und verblümt, dass selbst ein hart gesottener Hebammenmagen rebellieren will. Die LeserInnen werden zwischendurch mit auf eine Reise durch die Mangrovenwälder genommen. Auch diese Eindrücke werden von Ursula Walch bildlich dargestellt. Es war zwischenzeitlich notwendig, sich nicht mit sinnlosen Schmerzen auseinandersetzen zu müssen. Jedoch lasen sich die kulinarischen, politischen und landschaftlichen Schilderungen manchmal zu ausführlich. Häufig doziert sie geradezu über die afrikanische Flora und Fauna, die verschiedenen Stämme und Sprachen oder die Lebensweise der Menschen.


Ich hätte mir mehr Informationen über Lösungswege gewünscht. Leider bekommt man kaum Einblicke in ihre Non-Profit-Organisation. Und auch die Schlussbilanz ihrer Reise fehlte mir. Aber es veranlasst immer wieder dazu, sich über bisher fremde Umstände Gedanken zu machen. Egal ob »trockener Sex«, Hexenglaube oder unbekannte Rituale. EuropäerInnen tauchen in eine fremde, teils erschreckende, teils faszinierende Welt ein.


DHZ 12/2020

Ursula Walch ist Hebamme, Projektleiterin und Schriftstellerin sowie international für Womens Health tätig.

Verlag: Braumüller Verlag
Produktart: Buch
Bundtyp: Kartoniert
Format: 21 x 14,8 cm
Seiten: 240
Auflage: 1. Auflage
Erscheinungsjahr: 2020
ISBN: 978-3-99100-289-5
Übersicht der Bewertungen:


Um eine Bewertung abzuschicken, müssen Sie als KundIn angemeldet/registriert sein. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, können Sie sich hier anmelden oder registrieren.

Bitte warten…

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:


{{var product.name}}


{{var product.short_description}}
« Weiter einkaufen
zum Warenkorb »