Liebe Kundinnen und Kunden,

das Sturmtief „Friederike“ hat unser Lager schwer beschädigt. Dadurch können wir derzeit keine Bestellungen direkt ausführen.
Voraussichtlich am Mittwoch, den 7. Februar können wir die Auslieferung wieder aufnehmen. Bei einzelnen Artikeln kann es aber weiterhin zu Verzögerungen kommen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

+++ Alle Seminar-Angebote finden regulär statt. +++

Buch, 176 Seiten
Best.-Nr.: 1978-0
Loretta Stern, Anja Constance Gaca

Das Wochenbett

Alles über diesen wunderschönen Ausnahmezustand

Praktische und emotionale Hilfestellungen - auch für Väter

... mehr
17,00 €
inkl. MwSt., kostenlose Lieferung ab 30 €

Das Wochenbett ist für alle Beteiligten ein Abenteuer - sowohl für das Kind als auch die Eltern ist alles neu und aufregend. Die Autorinnen informieren umfassend und aufschlussreich über die Bedeutung der ersten Wochen, bieten praktische und emotionale Hilfestellung und holen vor allem auch die Väter mit ins Boot. Denn mit den richtigen Vorkehrungen und Insidertipps wird es eine wunderschöne Erdlandung für den neuen kleinen Menschen – und seine Eltern.

Zwei Frauen haben mit unterschiedlichem beruflichem Hintergrund ein gemeinsames Buch zum Wochenbett geschrieben. Die eine als Schauspielerin und Moderatorin eher aus der eigenen Erfahrungswelt heraus, die andere als Fachfrau und ebenfalls als Mutter. Der Untertitel ist eine gute Zusammenfassung des Projektes: Alles über diesen wunderschönen Ausnahmezustand.


Nun, alles ist gottseidank nicht abgedeckt, sonst könnte man uns als Hebammen restlos abschaffen und alles durch Apps, Bücher oder Internet erledigen. Aber es ist ein wohltuender Ratgeber in der Menge derer, die den Markt momentan überschwemmen.


Die knapp 200 Seiten sind zwar randvoll mit guten Tipps, wohlrecherchierten Links und Hinweisen, aber niemals belehrend. Sehr angenehm ist die nahezu neutrale Haltung zu den unterschiedlichen Sichtweisen, die es für einige Prophylaxen oder Richtlinien gibt. Immer wird der Hebammenberuf wertgeschätzt, was sicher nicht nur dem eigenen Beruf der Autorin Anja Constance Gaca zuzurechnen ist, sondern einem wirklich ehrlichen Blick auf diese besondere Lebenszeit.


Im Schlagwortregister findet man alles, was man suchen könnte, zum breiten Themenbogen nach der Geburt. Eine klasse Idee: der Väterteil! Ähnlich aufgebaut wie der (zugegeben größere) Teil für die Mütter, jedoch schnörkellos und schön geschrieben. Das ganze Buch ist in einer gut verständlichen Sprache gehalten, ohne zu einfach zu wirken. Ein paar leckere, schnelle Rezepte runden das Werk ab.


Es hat mir Spaß gemacht, das Buch zu lesen. Nach anfänglicher Gegenwehr – schon wieder ein „Wochenbett leicht gemacht: Was tue ich, wenn meine Hebamme nicht erreichbar ist?“ – musste ich zugeben, dass es offensichtlich möglich ist, einen guten, schlichten, recht umfassenden Ratgeber zu schreiben in einem Thema, das erschöpft scheint. Und: Es kommt (bis auf das Titelbild) ohne Klischeefotos aus.


Für Hebammen sicher nicht die erforderliche Lektüre, jedoch als Leihbuch für die Hebammenpraxis oder durch den sehr moderaten Preis auch als kleines Geschenk gut denkbar.


DHZ 10/2016

Verlag: Kösel Verlag
Produktart: Buch
Bundtyp: Paperback
Format: 19,5 x 14,5
Seiten: 176
Auflage: 3. Auflage 2018
Erscheinungsjahr: 2016
ISBN: 978-3-466-31069-2
Übersicht der Bewertungen:


Um eine Bewertung abzuschicken, müssen Sie als KundIn angemeldet/registriert sein. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, können Sie sich hier anmelden oder registrieren.

Bitte warten…

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:


{{var product.name}}


{{var product.short_description}}
« Weiter einkaufen
zum Warenkorb »